Horst_Jurtz

Herzlich Willkommen auf meiner Webseite für Malerei und Grafik,

ich beschäftige mich schon seit über 50 Jahren mit der Malerei. 

Zur Einführung ein Auszug aus der Laudatio von Heinrich Schierz (Kunstwissenschaftler) 

“Zu seinem 80. Geburtstag kann der Weißwasseraner Künstler Horst Jurtz auf Jahrzehnte seines bildnerischen Schaffen zurückblicken.Ausgangspunkt seiner künstlerischen Entwicklung war seine Ausbildung als Glasmaler und seine Tätigkeit in den Glaswerken Weißwasser. In seinem künstlerischen Schaffen nutzt er vor allem drei Techniken: das Aquarell, wie er sagt, vorzugsweise für die Darstellung des Schönen (besonders Blumen und andere Naturmotive ), sowie die Ölmalerei und Druckgrafik, meist für inhaltlich-thematische Gestaltungen. Viele Künstler sind auf Hinblick auf künstlerische Strömungen und persönlicher Gestaltungsweise klar fixiert. Bei Horst Jurtz ist das nicht der Fall. Es ist oft erstaunlich, wie vielseitig er die Welt in unterschiedlichen Gestaltungsrichtungen sehen und darstellen kann. Er selbst kommentiert es so: Ich kann nicht bei einem Stil und Duktus bleiben. Ich bin immer ein Suchender.“ Mit anderen Worten, das Experiment ist ihm schöpferischer Antrieb. Die meisten Arbeiten von Horst Jurtz sind durch expressive Dramatik geprägt. Während seine Selbstporträts eher zurückhaltend wirken, sind alle seine anderen Motive von großer Kraft und Entschiedenheit geprägt , vor allem die Arbeiten des letzten Jahrzehnts….”

Mit diesen wenigen Sätzen aus der Laudatio anlässlich meiner Ausstellung am 22.03.2014 in der kleinen Galerie in Weißwasser, möchte ich mich hier mit ein einigen Bildern vorstellen.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Betrachten.

Horst Jurtz

Ausstellungen aus Anlass meines 80. Geburtstages:

22.03.2014, 14 Uhr    (anschliessend Galeriefest)
KLEINE GALERIE, Weißwasser

04.04.2014, 17 Uhr
Museum Niesky

12.09.2014, 19:30 Uhr
Museum Senftenberg

21.09.2014, 16 Uhr
Museum Spremberg